Der Bruch

#1 von Gerlinde , 27.04.2017 19:17

Ein Geheimdienstspezialteam die für die USA arbeiten, stehen vor der größten Herausforderung ihres Lebens: Sie werden gezwungen, den Präsidenten der USA zu töten.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 686
Registriert am: 12.05.2016


RE: Der Bruch

#2 von 7River , 27.04.2017 21:10

Da fehlt die Datei! Wie viele Seiten hat das Drehbuch denn?

 
7River
Beiträge: 492
Registriert am: 13.06.2016


RE: Der Bruch

#3 von Gerlinde , 28.04.2017 03:55

Sorry, wird sofort nachgeliefert. Das Drehbuch hat 43 Seiten.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

Dateianlage:
DREHBUCH - DER BRUCH.pdf
 
Gerlinde
Beiträge: 686
Registriert am: 12.05.2016

zuletzt bearbeitet 28.04.2017 | Top

RE: Der Bruch

#4 von 7River , 28.04.2017 17:39

43 Seiten! Der Anfang fängt ja schon mal ganz unterhaltsam an... Werde es noch zu Ende lesen.

 
7River
Beiträge: 492
Registriert am: 13.06.2016


RE: Der Bruch

#5 von Gerlinde , 28.04.2017 19:43

Zitat von 7River im Beitrag #4
43 Seiten! Der Anfang fängt ja schon mal ganz unterhaltsam an... Werde es noch zu Ende lesen.


Spar es Dir lieber! Es lohnt nicht! Eines meiner üblichen Schrottdrehbücher.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 686
Registriert am: 12.05.2016


RE: Der Bruch

#6 von 7River , 02.05.2017 11:32

Die Figurenbeschreibungen auf der ersten Seite sind informativ. Das mit dem Netbook erinnert etwas an "Cobra, übernehmen Sie". Richtmikrofon. Ein Band?! War früher. Heute benutzen die schon eher Speicherkarten. Präsident mit blondgefärbten Haaren! Kanzlerin! Man hätte auch noch mehr beleuchten können, warum der US-Präsident sterben sollte.

An sich ein ganz passables Agenten-Filmchen, nur die Ähnlichkeit zu bestehenden Personen wirft Fragen auf. Daher hätte ich es besser gefunden, wenn alle Personen fiktiv gewesen wären.

 
7River
Beiträge: 492
Registriert am: 13.06.2016


RE: Der Bruch

#7 von Gerlinde , 02.05.2017 15:20

Zitat von 7River im Beitrag #6
Die Figurenbeschreibungen auf der ersten Seite sind informativ. Das mit dem Netbook erinnert etwas an "Cobra, übernehmen Sie". Richtmikrofon. Ein Band?! War früher. Heute benutzen die schon eher Speicherkarten. Präsident mit blondgefärbten Haaren! Kanzlerin! Man hätte auch noch mehr beleuchten können, warum der US-Präsident sterben sollte.


Natürlich war das mit dem Netbook meine Reminiszenz an Mission Impossible (die Serie, nicht die Filme). Bin halt nicht mehr auf dem neuesten Stand, was Überwachungstechnik und Ähnliches angeht. Und wer der Präsident ist, dürfte auch klar sein. Mein Fokus lag auf dem Team und auf dem Antagonisten (seine Motive), nicht so sehr auf den Grund, weil ich dachte, der dürfte klar sein. Moslemische Regierungen (allen voran Iran und Irak) hassen Trump, und würden ihn am liebsten tot sehen. Dann gibt es noch eine Reihe anderer Gruppen in den USA, Europa (ich zähle Russland dazu) und dem Nahen Osten, die über den Tod von Trump Jubelrufe ausstoßen würden.

Zitat von 7River im Beitrag #6

An sich ein ganz passables Agenten-Filmchen, nur die Ähnlichkeit zu bestehenden Personen wirft Fragen auf. Daher hätte ich es besser gefunden, wenn alle Personen fiktiv gewesen wären.


Hast Du es wirklich gelesen? Sonst wüsstest Du,dass es genauso mies ist, wie alles, was ich schreibe! Und, was die Personen angeht: Ich wollte nur aktuell sein.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 686
Registriert am: 12.05.2016


RE: Der Bruch

#8 von 7River , 03.05.2017 23:41

Sicher hab ich es gelesen. Warum soll immer alles gleich mies sein?! Stimmt doch gar nicht.

Dass man da sofort an Trump und Merkel denken muss, war klar.

 
7River
Beiträge: 492
Registriert am: 13.06.2016


RE: Der Bruch

#9 von Gerlinde , 04.05.2017 12:52

Zitat von 7River im Beitrag #8
Sicher hab ich es gelesen. Warum soll immer alles gleich mies sein?! Stimmt doch gar nicht.


Jeder Mensch, der meine "Arbeiten" gelesen hat, weiß, dass sie allesamt mies bis obermies sind!


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 686
Registriert am: 12.05.2016


   

Die Beichte
Tod beim Minigolf

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen