RE: Rund ums Drehbuch

#31 von Gerlinde , 22.06.2018 16:59

Ich hätte einen Autoren eingeladen, der schon einige Kinofilme geschrieben hat, und dann anhand von Szenen etwas erläutert. Hab selbst eine Powerpoint-Präsentation dazu erstellt, mit einer Szene aus "Alles Klara". Apropos Drehbuch: Die Macher von DramaQueen haben mir geschrieben, dass geplant ist, in Kooperation mit ihnen, dass Drehbuchkurse angeboten werden. Ist aber noch nicht alles in "trockenen Tüchern".


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


RE: Rund ums Drehbuch

#32 von 7River , 22.06.2018 18:27

Mir scheint, dass Du das Video gar nicht richtig gesehen hast. Martin Thau ist Drehbuchautor. Er ist auch Studienleiter der Drehbuchwerkstatt München, wird auch im Video erwähnt. Er hat schon Kinofilme geschrieben, u. a. „Urban Explorer“.

Na ja, Dir wird der Film zwar nichts sagen, aber der Film ist einer der besseren deutschen Filme. Obwohl er ohne Filmförderung usw. produziert wurde. Die Idee und das Drehbuch mit der Berliner Unterwelt ist das Besondere.

Drehbuchkurse?


 
7River
Beiträge: 534
Registriert am: 13.06.2016

zuletzt bearbeitet 22.06.2018 | Top

RE: Rund ums Drehbuch

#33 von Gerlinde , 22.06.2018 19:24

Hab es von Vorne bis hinten gesehen, auch die Straßenbefragung. Arte hatte für Kids etwas über Drehbücher gebracht.

https://www.arte.tv/de/videos/059606-002-A/kinokoepfe/

Ich fand das viel besser, als das aus dem Kinomagazin.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


RE: Rund ums Drehbuch

#34 von 7River , 22.06.2018 20:21

Das Video ist nicht schlecht, aber für Kinder. Es ging nur um Szenenbeschreibungen, Dialoge und Charaktere. Der Aufbau einer normalen Drehbuchseite. Also kein Off Screen, Voice Over, Jump Cut oder dergleichen!

War da jetzt irgendetwas dabei, liebe Gerlinde, was Du noch nicht wusstest?

Worum geht es hier eigentlich? Welches Video jetzt besser ist? So gesehen behandelt das von mir mit 44 Minuten gepostete Video mehr Bereiche, wie etwa Exposé und Treatment.

Meckern, um des Meckerns willen.

Schönes Wochenende...


 
7River
Beiträge: 534
Registriert am: 13.06.2016

zuletzt bearbeitet 22.06.2018 | Top

RE: Rund ums Drehbuch

#35 von Gerlinde , 23.06.2018 12:26

Hab etwas für Dich und alle anderen. Quasi ein PowerPoint Drehbuchkurs.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

Dateianlage:
Das Drehbuch.pptx
 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


RE: Rund ums Drehbuch

#36 von Gerlinde , 23.06.2018 12:29

Es soll Kindern ja auch einen ersten Einblick vermitteln.Mehr nicht! Und Fachtermini brauchen die Kids nicht.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


RE: Rund ums Drehbuch

#37 von 7River , 23.06.2018 12:50

Haste gut hinbekommen, die Präsentation, finde ich!

 
7River
Beiträge: 534
Registriert am: 13.06.2016


RE: Rund ums Drehbuch

#38 von Gerlinde , 23.06.2018 15:32

Eigentlich nicht, da Powerpoint seine Grenzen hat. Übrigens, ich meckere nicht, sondern habe nur einen anderen Geschmack als Du. Wäre auch langweilig, wenn alle denselben Geschmack hätten. Schönes WE auch Dir.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


RE: Rund ums Drehbuch

#39 von 7River , 01.07.2018 11:01

3 Akt: Auflösung und Ende. Plot Point 1 zeigt, dass seine Auftraggeberin nicht die wirkliche Ehefrau war.

Diese im unterem Bereich des Bildes stehenden Zeilen werden nicht ganz gezeigt. Nur halb. Aber welches Dateiformat ist das eigentlich? Ich kenne mich mit PowerPoint nicht aus.

 
7River
Beiträge: 534
Registriert am: 13.06.2016


RE: Rund ums Drehbuch

#40 von Gerlinde , 01.07.2018 12:45

Das Dateiformat hat die Endung pptx. Aber man kann es auch mit älteren Versionen abspielen, und sogar mit Libre Office geht es. Habs ausprobiert. Liegt wahrscheinlich an dem Format 16:9.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


RE: Rund ums Drehbuch

#41 von 7River , 01.07.2018 15:39

Wenn ich das nächste Mal den Windows-Laptop benutze, werde ich’s ausprobieren. Die anderen Seiten werden ja auch auf dem iPad korrekt dargestellt. Ich denke aber, dass es am Dateiformat liegt.

 
7River
Beiträge: 534
Registriert am: 13.06.2016


   

Drehbücher

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen