Englischsprachiges Drehbuchforum

#1 von Gerlinde , 18.06.2016 07:39

Habe eben ein englischsprachiges Forum entdeckt. Gut aufgebaut, viele Mitglieder, starke Diskussionen. Bin auch drin.

http://www.simplyscripts.net/cgi-bin/Blah/Blah.pl?


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 765
Registriert am: 12.05.2016


RE: Englischsprachiges Drehbuchforum

#2 von 7River , 18.06.2016 12:47

Sehr cool. Leider reichen meine Englischkenntnisse nicht aus. :-(

Aber mal sehen, wie es sich hier entwickelt...

 
7River
Beiträge: 548
Registriert am: 13.06.2016


RE: Englischsprachiges Drehbuchforum

#3 von Gerlinde , 19.06.2016 12:12

Über diese Seite hat man auch die Möglichkeit, an Drehbücher bekannter Filme und Serien heran zu kommen, natürlich in Englisch, und sogar alphabetisch geordnet. Hier der Link. Nicht alle sind in PDF-Format, aber einige. Wo PDF sind, erkennst Du hier.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 765
Registriert am: 12.05.2016


RE: Englischsprachiges Drehbuchforum

#4 von 7River , 20.06.2016 20:41

Simple Script! So heißt auch eine Seite, wo man Drehbücher aus Hollywood einsehen kann.

 
7River
Beiträge: 548
Registriert am: 13.06.2016


RE: Englischsprachiges Drehbuchforum

#5 von Gerlinde , 21.06.2016 05:48

Zitat von 7River im Beitrag #4
Simple Script! So heißt auch eine Seite, wo man Drehbücher aus Hollywood einsehen kann.


Genau! Die sind, wenn ich es mal so nennen kann, miteinander verwandt. Wenn Du auf den "Discussion Board" gehst, gelangst Du direkt zum Forum. Ruf die Hauptseite auf, und geh dann auf Discussion Board, und Du bist "drin". Das registrieren ist schwieriger, weil Du Kontakt zum Admin nehmen musst.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 765
Registriert am: 12.05.2016


   

Sperrung beim Amateurfilmforum

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen