The Magic Flute

#1 von Gerlinde , 08.04.2018 15:43

Juvenile, harassed by classmates, he finds the help he needs through a magical flute.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

Dateianlage:
SHORT SCRIPT - THE MAGIC FLUTE.pdf
 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


RE: The Magic Flute

#2 von Phoenix_Writer , 14.04.2018 19:49

@Gerlinde Zu viel Zelda gespielt?

Phoenix_Writer  
Phoenix_Writer
Beiträge: 36
Registriert am: 19.02.2018


RE: The Magic Flute

#3 von Gerlinde , 15.04.2018 06:34

Nee, PC-Spiele liegen mir nicht! Auf die Idee kam ich, als ich einen alten Film mit David Carradine (basierend auf einer Idee und einem Originaldrehbuch von Bruce Lee) ansah (The silent Flute). Leider hatte der Produzent das Drehbuch von Bruce Lee total verändert.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016

zuletzt bearbeitet 15.04.2018 | Top

RE: The Magic Flute

#4 von Phoenix_Writer , 19.04.2018 16:34

@Gerlinde Zelda ist Nintendo DS.

Phoenix_Writer  
Phoenix_Writer
Beiträge: 36
Registriert am: 19.02.2018


RE: The Magic Flute

#5 von 7River , 19.04.2018 20:07

Die „Zelda-Reihe“ ist von Nintendo. Also eher ein Konsolenspiel. Aber: Über einen inoffiziellen Emulator lassen sich Nintendo-Spiele, die eigentlich exklusiv nur für Nintendo-Konsolen sind, auch auf einen PC spielen.

 
7River
Beiträge: 534
Registriert am: 13.06.2016


RE: The Magic Flute

#6 von Gerlinde , 20.04.2018 03:03

Ich mag solche Spiele nicht, weil sie meist Aggressionen freisetzen, oder zu viel Zeit kosten. Wenn ich unbedingt spielen will, nutze ich auf Windows 7 das Schach-oder Damespiel.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


RE: The Magic Flute

#7 von 7River , 20.04.2018 11:15

Aggressionen freisetzen?!?!

Zelda ist kein Ego-Shooter. Also bitte, Gerlinde, nur weil das ein Video- oder Computerspiel ist? Kommt mir sehr klischeehaft vor.

 
7River
Beiträge: 534
Registriert am: 13.06.2016


RE: The Magic Flute

#8 von Gerlinde , 20.04.2018 16:05

Spiele, die man so zwischendurch spielt, spiele ich schon mal (wenn auch selten), richtige PC-Spiele, wo man viel Zeit davor verbringt, nicht, weil ich meine Zeit lieber nutzbringender verwende (z.B. ins Schreiben eines neuen Drehbuchs). Übrigens, eines ist wieder fertig, braucht nur den letzten Schliff (ist wieder in Englisch).


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


RE: The Magic Flute

#9 von 7River , 21.04.2018 14:20

Worum geht es in dem neuen Drehbuch? Wieder in Englisch?

 
7River
Beiträge: 534
Registriert am: 13.06.2016


RE: The Magic Flute

#10 von Gerlinde , 21.04.2018 17:22

Besagtes Drehbuch ist in Englisch, und trägt den Titel "First Love". Das ist fertig. Parallel arbeite ich an einem deutschen Drehbuch (eine Serie), wo ich gerade kurz vor dem ersten Plot Point stehe. Ein anderes Drehbuch, an dem ich ebenfalls arbeite, noch im Anfangsstadium, wird ebenfalls in Englisch erscheinen.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 734
Registriert am: 12.05.2016


   

First Love
The Demon in me

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen