Mamma Mia 2

#1 von Gelöschtes Mitglied , 21.12.2017 17:55

Der erste war so viel spaß, dass ich meine Augen nicht glauben wollte. Und wie viel Kreativität. Abba-Songtexte wurde also benützt um eine Liebesgeschichte zu erzählen. Unglaublich wie gut es hat geklappt. Jetzt ist der zweite schon im Ofen:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=145&v=O4AC5AOj8aA


RE: Mamma Mia 2

#2 von 7River , 21.12.2017 18:51



Ist das ein Musical?

Die großen Filmstudios drehen natürlich Fortsetzungen von erfolgreichen Filmen.

 
7River
Beiträge: 455
Registriert am: 13.06.2016


RE: Mamma Mia 2

#3 von Gelöschtes Mitglied , 21.12.2017 21:54

Jupp. Beste Musical jemals, weil die Abba Songtexte so brilliant über das normale Leben handelt. Heißt, im Film wenn jemanden traurig ist, sagt die andere: -Chiquitita... erzähl mir was los ist...



Das beste ist, dass die Darsteller auch keine Sänger sind. Einige von sie sind grauenhaft, andere besser.


RE: Mamma Mia 2

#4 von 7River , 22.12.2017 17:14

Was ich vom ersten Teil noch weiß, ist, dass die gar nicht mal so schlecht singen. Richtig übel singt keiner von denen.

 
7River
Beiträge: 455
Registriert am: 13.06.2016


RE: Mamma Mia 2

#5 von Gelöschtes Mitglied , 22.12.2017 17:36

Wie man es sehen will. Ich mag es. Sie haben ihre Stimmen nicht für Gesang trainiert, sind aber top wenn es geht um Emotionen zu intepretieren.

Pierce Brosnan hat viel Kopfschütteln bekommt, aber ich finde ihm als der beste. Ein sehr genuiner Kerl, der ex Doppel Null Agent.


RE: Mamma Mia 2

#6 von 7River , 22.12.2017 17:44

Pierce Brosnan habe ich zuletzt in „No Escape“ und „Hacked (I.T.)“ gesehen. Waren ganz gute Filme, besonders der erste.

 
7River
Beiträge: 455
Registriert am: 13.06.2016


RE: Mamma Mia 2

#7 von Gerlinde , 16.02.2018 13:54

Mamma Mia war ein Erfolgsfilm, und es war klar, dass die Produzenten noch mehr Kohle damit machen wollen. Aber, ein Aufguss schmeckt beim zweiten Mal nicht unbedingt besser.


I am, what I am, and what I am, need no excuses.

 
Gerlinde
Beiträge: 613
Registriert am: 12.05.2016


RE: Mamma Mia 2

#8 von 7River , 16.02.2018 19:59

Film ist halt ein Geschäft. Da leben sehr viele Menschen von. Und ob sich da heute noch so viel Kohle mit machen lässt, wie noch vor 20 Jahren, bezweifel ich. Bei all den Raubkopien.

 
7River
Beiträge: 455
Registriert am: 13.06.2016


   

Klasse Anfang und danach BERGAB

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen